steffenhagen

You are browsing the search results for "steffenhagen"

Kurt Steffenhagen | Der feine Unterschied zwischen Naivität und Dummheit

Kurt Steffenhagen | Der feine Unterschied zwischen Naivität und Dummheit

Er verwischt im Grau des Palavers im und über das Management. Dummheit ist Nichtwissen. Das kann man den teilweise gut studierten Managern nicht unterstellen. Naivität hingegen ist mangelnde Reflektion und daraus resultierendes, atemloses und aktionistisches Handeln und das findet sich allenthalben auch […]

Die goldene Mitte. Mit freundlichen Grüßen von Kopernikus | Kurt Steffenhagen

Die goldene Mitte. Mit freundlichen Grüßen von Kopernikus | Kurt Steffenhagen

Die goldene Mitte ist wohl eine der subtilen Kernfragen der Menschheit. Die Beschäftigung mit ihr ist deshalb ein heißes Pflaster. Wer sich in diese von grundsätzlichen Erkenntnissen verstrahlte Zone auch nur gedanklich wagt, gar zweifelt, muss mit Strafe rechnen. So jedenfalls […]

Schöne heile Welt. Doch eine Schraube ist immer locker | Kurt Steffenhagen

Schöne heile Welt. Doch eine Schraube ist immer locker | Kurt Steffenhagen

Die schöne heile Welt existiert ja bekanntlich nicht, jedenfalls nicht realiter. Heil bedeutet ja so etwas wie gesund und das wiederum heißt, es fehlt nichts. Fehlte es an nichts, wäre keine Entwicklung notwendig. Doch sie ist notwendig, sie liegt in der […]

Weg mit dem Rezepte- und Psycho-Zauber aus den Chefetagen | Im Talk mit Kurt August Hermann Steffenhagen

Weg mit dem Rezepte- und Psycho-Zauber aus den Chefetagen | Im Talk mit Kurt August Hermann Steffenhagen

Hallo liebe Hörer, „weg mit dem Rezepte- und Psycho-Zauber aus den Chefetagen. Die Alternative zum klassischen MbO sind Floating Goals. Die Alternative zu Motivationseskapaden sind Organisationsformen, die breitere Beteiligung und Verantwortung zulassen. Die „Best Practice“-Seuche kann vollständig in den Papierkorb, da […]

Kurt Steffenhagen | Knocking on heavens door. Denn sie wissen nicht wovon sie reden …

Kurt Steffenhagen | Knocking on heavens door. Denn sie wissen nicht wovon sie reden …

In Kirchen findet man immer eine Absperrung rund um den Altar. Meist ist es eine schön geflochtene tiefrote Kordel, gestützt von goldfarbenen Ständern, die das Weltliche, den weltlich denkenden Menschen von dem Unbeschreiblichen, der Welt, in der dem Gott ein […]

Alle Jahre wieder kommt … das Thema mit der Menschlichkeit … | Kurt Steffenhagen

Alle Jahre wieder kommt … das Thema mit der Menschlichkeit … | Kurt Steffenhagen

Alles schön und gut, wünschenswert und schön geschrieben. Warum fällt eigentlich niemandem auf, dass derartige grundlegende Verhaltensweisen wie „Menschlichkeit“ nicht wie ein Hebel umgelegt werden können. Es ist naiv, so zu denken und dementsprechend zu handeln ist für die Katz… Grundlegende […]

Wer muss eigentlich zum Augenarzt? Oder sehen nur die Schielenden … | Kurt Steffenhagen

Hallo liebe Hörer, die Kunst, die Maler haben uns gezeigt, dass das Nichtgeradeaus mehr lehrt als der starre Blick. Die verschwommenen Bilder van Goghs über die Nacht geben mehr Tiefe als der zielende Blick mit dem Fernrohr auf die Sterne. […]

Ein Gespenst geht um… Was nun, was tun? | Kurt Steffenhagen

Der Bestseller von Karl Marx, „Das Kapital“, beginnt mit einem bemerkenswerten Satz: „Ein Gespenst geht um in Europa.“ Der nachfolgende Inhalt dieses ewigen Bestsellers mag dahingestellt sein, der Beginn allerdings ist genial. Das Gespenst ist eine treffende und auch noch heute […]

Kurt Steffenhagen | Kopfsalat! Der Intellekt, der Zauberlehrling.

Kurt Steffenhagen | Kopfsalat! Der Intellekt, der Zauberlehrling.

Der Intellekt ist kein Vegetarier, aber auch kein Fleischfanatiker oder ein Veganer, er läuft keinen Triathlon und auf der Bühne der Verkündigung des Friedens auf der Welt sitzt er noch nicht einmal im Kasten des Souffleurs. Er ist auch nicht an […]

Kurt Steffenhagen  Die Wahrheit über die Lüge.  Oder die Lüge über die Wahrheit

Kurt Steffenhagen Die Wahrheit über die Lüge. Oder die Lüge über die Wahrheit

Am Mantel der Lüge klebt oft Dreck. Die Wahrheit, die sich über die Lüge erhebt, ist keinen Deut besser. Ihr Unterschied zur Lüge besteht lediglich darin, dass die Wahrheit moralisch das bessere Standing hat, gelogen ist auch sie. Lüge? Wahrheit? Intelligent betrachtet gibt […]