Managerie

Managerie | Die Verwandlung vom TeenAger zum ManAger haben wir über 12 Jahre mit vorangetrieben. Erfolgreich. Worauf wir auch stolz sind. Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, finden sich freilich heute in einer neuen Umgebung. Es ist eine Umgebung, in der Informationen keinerlei prognostische Aussagekraft mehr besitzen, weil Rahmenbedingungen sehr schnell wechseln, Interessenkoalitionen immer vielschichtiger werden sowie Motivlagen sich ständig verändern. Die Konsequenz sind Volatility (Unberechenbarkeit), Uncertainty (Ungewissheit), Complexity (Komplexität) und Ambiguity (Ambivalenz): VUCA. Selbst wenn man dem Begriff eher Marketingbedeutung zumisst (VUCA gab es nach meinen Erlebnissen auch vor 30 Jahren), so bleibt doch die stark gewachsene Intensität der VUCA-Faktoren.

Bei der Begleitung von Unternehmen haben wir das bereits adaptiert (Konsequenzen für die FührungskräfteEntwicklung, Organisationsentwicklung, „TouchPoint“ etc.) ManagementRadio folgt dem nun. Ab Oktober bieten wir unseren Hörern mit der „Managerie“viel Stoff zu den aktuellen Entwicklungen rund um Management im Wandel …

Managerie, das ist Kultur & Management im Dialog (VISIONÄR – Verrückt , Intuitiv, Sinnlich, Intellektuell, Originär, Nachdenklich; Ästhetisch, Ratlos ). Und so sind auch die Beiträge hier. Heutiges Management ist zu technisch, zu instrumentenorientiert. Damit laufen Entscheidungen immer wieder fehl. Fuß in diese Tür finden dann andererseits esoterische Ansätze. Die helfen natürlich nicht: Heute geht es mehr denn je darum, dass Manager hochkomplexe Aufgaben unter totaler Unsicherheit erfüllen müssen. Und dafür nutzen sie die Impulse der Managerie.

Schöne heile Welt. Doch eine Schraube ist immer locker | Kurt Steffenhagen

Schöne heile Welt. Doch eine Schraube ist immer locker | Kurt Steffenhagen

Die schöne heile Welt existiert ja bekanntlich nicht, jedenfalls nicht realiter. Heil bedeutet ja so etwas wie gesund und das wiederum heißt, es fehlt nichts. Fehlte es an nichts, wäre keine Entwicklung notwendig. Doch sie ist notwendig, sie liegt in der […]

Social Management | Im Talk mit Frank Hamm

Social Management | Im Talk mit Frank Hamm

Hallo liebe Hörer, seit dem Aufkommen von Web 2.0, Online-PR, Social Media, Enterprise 2.0, Social Business und der digitalen Transformation sind die Kommunikationswelt und die Arbeitswelt von ständigem schnellen Wandel gekennzeichnet. Dieser ständige Wandel beansprucht Unternehmen und Menschen und führt zur […]

Jede Veränderung hat ihren Preis | Im Talk mit Hans-J. Eyl

Jede Veränderung hat ihren Preis | Im Talk mit Hans-J. Eyl

Hallo liebe Hörer. Veränderungen, jeder spricht davon. Jeder möchte sie, solange sie die anderen betrifft. Warum eigentlich fällt es uns Menschen im Grunde so schwer, Veränderungen als „Normalzustand“ im betrieblichen Alltag zu akzeptieren? Und „Führen“, was ist das? Können wir […]

Hans-Georg Huber | Die Kunst, Entwicklungsprozesse zu gestalten

Hans-Georg Huber | Die Kunst, Entwicklungsprozesse zu gestalten

Hans-Georg Huber hat mit „Die Kunst Entwicklungsprozesse zu gestalten“ ein Grundlagenbuch für Coachs, Prozessbegleiter und Führungskräfte verfasst, die professionell Entwicklungsprozesse bei Einzelpersonen, Teams und Unternehmen begleiten. Der Autor eröffnet dem Leser die „verborgene Welt“ der entscheidenden Wirkfaktoren jenseits von Tools […]

Ulrich Hinsen liest … | William Shakespeare: Sonetten XVIII

Ulrich Hinsen liest … | William Shakespeare: Sonetten XVIII

Jens Hollmann | Wechselwirkungen von Veränderungen in gesellschaftlichen, organisationalen und führungsbezogenen Kontexten

Jens Hollmann | Wechselwirkungen von Veränderungen in gesellschaftlichen, organisationalen und führungsbezogenen Kontexten

Hallo liebe Hörer, in einer zunehmend fraktalen Gesellschaft mit nicht hierarchisch begründeten, parallel existenten Daseinsformen sowie Wertekanons wird die Frage immer dringlicher, wie Unternehmen und die Verantwortlichen in den Führungspositionen auf die widersprüchlichen Signale und Entwicklungen reagieren. Wurden bislang im […]

Ulrich Hinsen liest … | Wilhelm Busch: Humor

Ulrich Hinsen liest … | Wilhelm Busch: Humor

Ulrich Hinsen liest … | Hermann Hesse: Die Stunde

Ulrich Hinsen liest … | Hermann Hesse: Die Stunde

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube