Print Shortlink

Erst muss es mir gutgehen?! | Im Talk mit Bernd Kiesewetter

Bernd KiesewetterHallo liebe Hörer, wenn der kleine Felix jubelt, dass er bei einem Gewinnspiel gewonnen hat, dann ist es ihm fast unmöglich zu erfassen, dass sein bester Freund Philipp, der gerade verloren hat, nicht so fröhlich ist. Umgekehrt gilt das genauso. „Kinder sind einfach egozentrischer“, fasst Nikolaus Steinbeis, Forscher am Leipziger Max-Planck-Institut, eine allgemeine Hypothese zusammen.
Als egozentrisch bezeichnet man die Unfähigkeit, den eigenen Standpunkt von dem eines anderen Menschen zu unterscheiden. Die eigene Person wird dabei als Zentrum allen Geschehens betrachtet und sämtliche Ereignisse werden hiervon ausgehend bewertet. Egozentrische Personen projizieren eigene Vorstellungen, Ängste und Wünsche in die Umwelt und eben auch auf andere Personen.

Nun hat Berater Bernd Kiesewetter (Lebens-Schneiderei) dem seit einigen Jahren so favorisierten Egozentrik-Trip per Videobotschaft mal mal den Finger gezeigt. Und damit viel Aufmerksamkeit bekommen. ManagementRadio sprach mit dem engagierten Lebens-Schneider …

Ulrich Hinsen | ManagementRadio

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Erst muss es mir gutgehen?! | Im Talk mit Bernd Kiesewetter, 8.4 out of 10 based on 5 ratings
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube