Print Shortlink

Feierstunde: PR-Preis 2015

MinwegenHallo liebe Hörer, in Frankfurt wurden Ende Januar die begehrten Trophäen des internationalen Deutschen PR-Preises für das Jahr 2015 verliehen. Das ist eine der wichtigsten Auszeichnungen der Kommunikationsbranche. Es waren wieder traurige, witzige, erstaunliche und berührende Kampagnen am Start mit Tiefgang und meist mit beeindruckenden kreativen Ideen. Wolfgang Eck hat für ManagementRadio einige Stimmen zur Gala eingeholt, spricht mit Dr. Wolfgang Griepentrog (bekannt durch seinen Blog glaubwürdig kommunizieren), Daniel Lehmann vom PR-Magazin, DPRG-Geschäftsführer Michael Kalthoff-Mahnke und natürlich Norbert Minwegen, dem Präsidenten der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) und Leiter der Unternehmenskommunikation der Sparkasse KölnBonn.

pr-preis-logo23 Preise in zwei Stunden – klar das da die Präsentation an der Oberfläche bleiben musste. Das feiern stand eher auf dem Programm. Alle interessierten dürfen sich aber freuen: Denn mit dem, neuen Kooperationspartner der DPRG – dem Medienfachverlag Oberauer – wird eine Publikation herausgebracht, in der alle Preisträger und Kampagnen noch einmal intensiver vorgestellt werden.

Im nächsten Jahr wird die Jury auf Prof. Dr. Ansgar Zerfaß verzichten müssen, der sich nach langjähriger Tätigkeit als Jury-Leiter verabschiedete. „Prof. Dr. Zerfaß hat die Weiterentwicklung des Internationalen Deutschen PR-Preises der DPRG maßgeblich beeinflusst“, lobte Minwegen. „Unter seiner Leitung wurden die Einreicher-Kategorien thematisch neu zugeschnitten und der Branchenentwicklung angepasst. Die konsequente Einführung eines modernen
Online-Bewertungstools folgt insbesondere seiner herausragende Kompetenz als Kommunikationswissenschaftler.“ Nachfolger in der Jury-Leitung des Wettbewerbs wurde Prof. Dr. Peter Szyszka , Kommunikationswissenschaftler an der Hochschule Hannover. Für Prof. Dr. Szyszka ist die Jury-Arbeit kein Neuland: Er war bereits vor Prof. Dr. Zerfaß selbst Leiter der Jury und in der Zwischenzeit Mitglied der Jury.

DPRG-LogoIm Interview gibt Minwegen einen kleinen Einblick, woran sich künftige Einreichungen messen lassen müssen. Hören Sie selbst.

Alles zum Internationalen Deutschen PR-Preis: http://www.der-deutsche-pr-preis.de/

Informationen zur DPRG: www.dprg.de

Wolfgang A. Eck | ManagementRadio

Der Kanal Kommunikationsmanagement wird fachlich unterstützt durch Eckpunkte Kommunikationsberatung:

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube