Print Shortlink

Jens Hollmann | Wechselwirkungen von Veränderungen in gesellschaftlichen, organisationalen und führungsbezogenen Kontexten

Hallo liebe Hörer, in einer zunehmend fraktalen Gesellschaft mit nicht hierarchisch begründeten, parallel existenten Daseinsformen sowie Wertekanons wird die Frage immer dringlicher, wie Unternehmen und die Verantwortlichen in den Führungspositionen auf die widersprüchlichen Signale und Entwicklungen reagieren. Wurden bislang im Management und in der Managementforschung Aspekte der Führung und der Organisationsentwicklung weitgehend unabhängig von gesellschaftlichen Veränderungsprozessen betrachtet, so ist heute eine transdisziplinäre Analyse und daraus resultierend der systemübergreifende Transformationsprozess unabdingbar, um Zukunft zu gestalten. Unternehmen als systemischer Bestandteil unserer Gesellschaft stehen vor der immensen Herausforderung, sich selbst unaufhörlich neu zu erfinden und zugleich eine Organisationsidentität zu begründen. »Anders wirtschaften« gibt in der Zweitauflage wegweisende Impulse für ein transdisziplinäres, plurales Verständnis integraler Organisationsentwicklung  (IOE) und integraler Führungsmodelle (IF). Ich spreche zum Buch und Ansatz mit Jens Hollmann, zusammen mit Katharina Daniels Hrsg. und Autor von „Anders wirtschaften“ …

Ulrich Hinsen | ManagementRadio

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube