Print Shortlink

Ruhiges Blut und klarer Fokus in wilden Zeiten | Im Talk mit Jörg Romstötter

joerg-romstoetter„Probleme lösen wir nur mit dem Blick von außen und niemals in Verstrickung. Die besten und langfristig sinnvollsten Ideen haben wir mit entspanntem Gemüt. Diese Phänomene bietet uns die Natur, doch wir nutzen sie dafür noch nicht konsequent. Gerade Führungskräfte müssen häufig konträre Anforderungen und Erwartungen zielführend vereinen um kurz- und langfristig erfolgreich zu sein. Die Natur, als unser arteigener Lebensraum, bietet uns völlig gratis neben tiefer und umfassender Entspannung, gründlichem Abschalten, wirkungsvollem Stressabbau, viel Licht, guter Luft und wichtiger Bewegung, die automatisch einsetzende Selbstreflexion. Diese ist die unabdingbare Voraussetzung um Stimmigkeit zwischen unseren persönlichen Vorstellungen von Erfolg und unserem Umfeld in Beruf und Privatleben zu erreichen. Dadurch fördern wir unsere emotionale Kompetenz, erkennen den Sinn für unser Tun, erleben Klarheit und fokussieren uns leichter auf das Wesentliche.“
ErfolgsRessource Natur? Wir haben mit Jörg Romstötter darüber gesprochen …
Ulrich Hinsen | ManagementRadio

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Ruhiges Blut und klarer Fokus in wilden Zeiten | Im Talk mit Jörg Romstötter, 9.8 out of 10 based on 4 ratings
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube