Print Shortlink

Industrie 4.0 I Wie sieht die Zukunft aus?

Referenten LATC_Dr.Winfried FelserHallo liebe Hörer,  wir, die Menschen, die Unternehmen, einfach alle stehen vor einer der größten Herausforderungen. Das Synonym dafür sind lediglich diese zwei Ziffern: 4.0. Industrie 4.0, Arbeit 4.0 und möglicherweise sogar die Zukunft wird durch diese zwei Ziffern ergänzt. Gemeint ist die nicht abzuwendende Digitalisierung.

Es werden Projekte initiiert wie beispielsweise durch die Bundesregierung mit dem Titel „Zukunftsprojekt Industrie 4.0“, um damit die deutsche Industrie in die Lage zu versetzen, für die Zukunft der Produktion gerüstet zu sein. Und mitten in die aktuelle Diskussion platzt das Ergebnis einer Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF), der zufolge die Digitalisierung und Automatisierung bis 2020 fünf Millionen Arbeitsplätze in den Industrieländern kosten wird. Wasser auf die Mühlen der Kritiker!

ManagementRadio-Kollege Ralf Volkmer sprach mit Dr. Winfried Felser, einem ausgewiesenen Kenner der Szene darüber, was für uns, für die Unternehmen und somit für die Mitarbeitenden Industrie 4.0 bedeutet. In den kommenden Wochen werden wir das Thema „4.0“ in einer kleinen Serie aufgreifen und uns als nächstes mit Arbeit 4.0 beschäftigen.

Bildschirmfoto 2015-12-20 um 17.49.25

Inwiefern das Industrial Internet ein Erfolg wird und welche Rolle Deutschland dabei spielt, können Sie von Dr. Winfried Felser neben diesem Interview auf dem Event #LeanAroundTheClock am 25. + 26. Februar 2016 in Mannheim live erfahren. Sein Vortrag am 25. Februar 2016 lautet: Lean Industrie 4.0 – Heilsbringer oder Moselpackung?

Ralf Volkmer | ManagementRadio

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Industrie 4.0 I Wie sieht die Zukunft aus?, 9.2 out of 10 based on 12 ratings
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube